www.fspiecker.de -- Home

Willkommen.
Sie finden auf diesen Seiten Links zu wissenschaftlichen Texten und wirtschaftspolitischen Kommentaren von mir.
Gehen Sie dazu auf die Seite Literatur.

Kontaktinformationen finden Sie im
Impressum.


Neu ab Januar 2014:
Wenn Sie auf www.twitter.com/FlassbeckEcon gehen, sehen Sie analog zu unserem Facebook-Konto (siehe unten) eine Übersicht von Artikeln, die aktuell auf flassbeck-economics erschienen sind. Falls Sie ein Twitter-Konto haben, können Sie diese Nachrichten als "Follower" auch abonnieren.

Neu ab September 2013:
Besuchen Sie www.facebook.com/FlassbeckEconomics und klicken Sie auf "Gefällt mir", um aktuelle Mitteilungen über neue Artikel auf unserem Webauftritt www.flassbeck-economics.de zu abonnieren (Gefällt-mir-Funktion setzt ein Facebook-Konto voraus; Besuch unserer Facebook-Seite ist auch ohne Facebook-Konto möglich).
Sie können uns auf dieser Facebook-Seite auch Kommentare, Fragen und Anregungen hinterlassen.

Neu ab Februar 2013:
Der Webauftritt www.flassbeck-economics.de ist online gegangen. Enthalten sind täglich neue Beiträge von Heiner Flassbeck, von mir und von weiteren Autoren.

Schauen Sie dort regelmäßig vorbei. Schreiben Sie uns, was Sie zu den veröffentlichten Artikeln denken und wenn Sie Fragen oder Themenvorschläge haben.

Erschienen im November 2012:
 
Irrweg Grundeinkommen
Das Buch "Irrweg Grundeinkommen - Die große Umverteilung von unten nach oben muss beendet werden" von Heiner Flassbeck, Volker Meinhardt, Dieter Vesper und mir analysiert Modelle des Grundeinkommens, wie sie seit einigen Jahren in allen politischen Lagern Anhänger gefunden haben.
Die Grundidee ist zweifellos gut gemeint, doch wir zeigen in diesem Buch, dass die fundamentalen finanziellen, sozialen und gesellschaftlichen Ungleichheiten weiter verschärft und durch die Einführung eines Grundeinkommens nicht behoben würden.

Biografisches:
Friederike Spiecker ist Diplom-Volkswirtin. Sie lernte in den 1990er Jahren in der Konjunkturabteilung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Berlin, unter deren damaligem Leiter Heiner Flassbeck das Handwerkszeug in theoretischer und empirischer Makroökonomie sowie Konjunkturprognose. Heute arbeitet sie als freie Wirtschaftspublizistin zu nationalen wie internationalen Fragen der Wirtschaftspolitik. Außerdem ist sie in der wirtschaftspolitischen Beratung von Parteien, Gewerkschaften und Verbänden tätig.

Untergeordnete Seiten (3): Fotos Impressum Literatur
ą
Stefan Dudey,
27.11.2011, 12:35
č
Nach Hause.mp4
(17104k)
Friederike Spiecker,
11.10.2015, 07:48
ą
Stefan Dudey,
28.10.2012, 14:06
Comments